UNSER WAPPEN

Unser Wappen

a Wappen-grossDas Wappen von Landkern:



Begründung:Der goldene Holzschuh ist das Attribut des Kirchenpatrons, des hl. Servatius; sein Patrozinium weist bereits auf eine mittelalterliche Kapelle im Ort hin (1511).

Der Abtstab deutet auf den Besitz der Brauweiler Abtei, die hier seit der Schenkung der Polenkönigin Richeza (1053) große Landgüter besaß.

Bis zum Jahre 1728 gehörte der Ort zur Pfarrei und dem Hochgericht Klotten, in beiden Siegeln erscheint der hl. Maximinus mit dem Bär.

Der goldene Kern veranschaulicht den Ortsnamen, das grüne Feld deutet auf die noch heute betriebene Landwirtschaft hin.

Die Bezirksregierung in Koblenz genehmigte am 16. Juli 1980 der Gemeinde die Führung des obigen Wappens.

.

Aktuelle Termine

Keine Termine